Gottesdienst

Die Gemeinde Jesu Christi sammelt sich im Gottesdienst und konzentriert sich und ihren Glauben im Hören der biblischen Botschaft und ihrer Auslegung, feiert die Gegenwart Christi im Heiligen Abendmahl und weiß sich im Rahmen des Kirchenjahrs gehalten und getragen vom Wirken des Heiligen Geistes.

Die Christenmenschen, die sonntags in den Gottesdienst kommen, wissen: Jetzt ist die Zeit, in der Gott ihnen dient, während im Werktag und im Alltag sie im Dienst an den Mitmenschen und Mitgeschöpfen Gott dienen.

Gottesdienste finden nicht nur sonntags statt. Sie begleiten das Leben der Menschen in Furtwangen, Gütenbach und Vöhrenbach auch auf den Friedhöfen, zu besonderen Anlässen (Jubiläumskonfirmation, Jubelhochzeiten, aber auch Schul- und Altenheimgottesdienste, Inbetriebnahme von Rettungsfahrzeugen).

Immer wieder finden Gottesdienst-Workshops statt, in denen wir die Gestaltung unserer Gottesdienste überdenken und weiter entwickeln. Hier ein Bild vom ersten Workshop unter Anleitung von Pfarrer Martin Sommer:

 Gottesdienst am Buß- und Bettag (Gütenbach)
22. November 2017 | Beginn: 19:00
 Vorabendgottesdienst (Vöhrenbach)
25. November 2017 | Beginn: 18:00
 Vorabendgottesdienst mit Totengedenken (Vöhrenbach)
25. November 2017 | Beginn: 18:00
 Gottesdienst am Ewigkeitssonntag (Furtwangen)
26. November 2017 | Beginn: 10:00
 Sozialkonzept Luisenhof
01. Dezember 2017 | Beginn: 10:00
Altenheim "Wohnen und Pflege" St. Cyriak, Hauskapelle
 St.Cyriak "Wohnen und Pflege"
06. Dezember 2017 | Beginn: 10:00
Altenheim "Wohnen und Pflege" St. Cyriak, Hauskapelle